koelnkonzert kk gmbh
Mitglied im Verband der Deutschen Konzertdirektionen

Sonatori de la Gioiosa Marca

"....Spritzig, feurig und atemberaubend....." (Felix Röttger, Kritiker, 2013)

Ein kleines Ensemble mit 7 Solisten. Ein Ensemble mit der Kraft eines Orchesters. Die fabelhaft kongenial zusammenwirkenden Sonatori de la Giogiosa Marca (die heiteren Musikanten der venezianischen Marka) erzeugen eine Esprit und Leidenschaft die auch in großen Sälen bis in die hintersten Plätze euphorisch stimmt. Die Werke Antonio Vivaldis und seiner italienischen Zeitgenossen ist das Repertoire: Virtuoser, mitreisender und authentischer kann es nicht erklingen.

"....... die Schubkraft des kompakten Continuo trägt und treibt die Soloflöte....." (Tobias Roth, CD Kritiker, 2012)

Diese famose Schubkraft inspirierte Solisten wie Giuliano Carmigola, Sol Gabetta, Dorothee Oberlinger oder Cecilia Bartoli, wie zu hören in den zahlreichen CD-Aufnahmen des Ensembles. Die Auftritte mit Giuliano Carmignola und Dorothee Oberlinger in 2013 bestätigen, dass ein fantastischer Solist begleitet von den Sonatori de la giogiosa Marca sogar noch besser wird.