koelnkonzert kk gmbh
Mitglied im Verband der Deutschen Konzertdirektionen

Fagott

Azzolini

Sergio Azzolini

Downloads:

Biographie
Bilder

Sergio Azzolini

Biographie

Sergio Azzolini, 1967 in Bolzano/Bozen geboren, studierte in seiner Heimatstadt am Conservatorio Claudio Monteverdi bei Romano Santi und anschließend bis 1989 bei Klaus Thunemann an der Staatlichen Hochschule für Musik Hannover Er gewann renommierte Wettbewerbe, darunter den C.M. von Weber-Wettbewerb, den Wettbewerb des "Prager Frühlings" und den ARD-Wettbewerb. Dort war er auch mit dem Ma\'alot Quintett erfolgreich, dem er während zehn Jahren angehörte.

Neben seiner solistischen Tätigkeit auf dem modernen Fagott setzt sich Sergio Azzolini seit einigen Jahren intensiv mit Alter Musik auf historischem Instrumentarium auseinander. Sergio Azzolini unterrichtet seit 1998 Fagott und Kammermusik an der Hochschule für Musik Basel.